Aktive Förderer

BOXEN trainieren – SOZIAL engagieren

Aktive Förderer gesucht!

-HIER GEHT ES ZUR WEBSITE UND INFORMATIONEN-

 

„BOXEN trainieren“ heißt Stärkung der eigenen körperlichen und geistigen Fitness!

„SOZIAL engagieren“ steht für aktives Engagement zur Jugendgewaltprävention.

 

Als aktiver BOX-OUT Förderer unterstützen Sie mit Ihrem monatlichen Beitrag in vollem Unfang die gemeinnützige Arbeit der BOX-OUT gGmbH: Gewaltprävention an Schulen und soziale Integration benachteiligter Kinder und Jugendlicher.
Und gleichzeitig tun Sie etwas für sich selbst. Im BOX-OUTgym bieten sich dafür folgende Möglichkeiten:

  • Exklusives Boxtraining und modernes Fitnesstraining
  • Boxtraining unter professioneller, wissenschaftlich fundierter Anleitung von hochqualifizierten Trainern und Profi-Boxern
  • Verbesserung der optimalen individuellen Fitness: Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination
  • Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene, Männer und Frauen (auf Anfrage auch Einzel- und Kleingruppentraining möglich)
  • Fitnesstraining nach neusten und wissenschaftlich belegten Methoden und Konzepten
  • 2 Wochen kostenlos testen!

Das BOX-OUTgym ist kein Fitnessstudio und keinesfalls kommerziell ausgerichtet, was besonders dem Sinn der Gemeinnützigkeit von BOX-OUT gGmbH widerspräche.

Es dient im besonderen Maße zur Umsetzung der beschriebenen Ziele von BOX-OUT.  Hierdurch bekommen die teilnehmenden Kindern und Jugendlichen ergänzend zu den Kursen in ihrer Schule ein nachhaltiges Trainingsangebot, sowie eine umfassendere Betreuung.

Die aktiven BOX-OUT Förderer sind ein Schlüssel dafür: Durch Ihren eigenen Beiträg helfen Sie die Kosten für Räumlichkeiten und Personal zu decken – im besonderen zu gunsten der Kids.

Kommentare sind geschlossen.